Übersicht über Veronika Langguths Termine

  • Di
    08
    Jun
    2021
    Mi
    09
    Jun
    2021
    Chemnitz

    Weshalb fällt es vielen Menschen schwer, ein ehrliches Feedback in entspannter Atmosphäre zu geben? Und noch schwerer, es einzufordern, oder ohne Widerspruch entgegenzunehmen? Wie oft zeigen Mitarbeitende, Kollegen oder Vorgesetzte inakzeptables Verhalten, wenn eine Leistung nicht gut gelungen ist? Damit ein Feedbackgespräch auf beiden Seiten den gewünschten Erfolg erzielt, ist es wichtig zu wissen, wie Sie sich selber sehen und auf andere wirken. Denn das beeinflusst Ihr Fremdbild und damit die Qualität Ihrer Beziehungen sowie auch Ihren beruflichen und privaten Erfolg.

    Ziele:

    • lernen, ausbalancierte Wertschätzung auszudrücken.
    • üben, unangenehme Dinge konstruktiv-kritisch anzusprechen und Feedback ohne schlechten Nachgeschmack anzunehmen.
    • analysieren Diskrepanzen zwischen Selbst- und Fremdbild.
    • erleben im geschützten Raum wertschätzende Rückmeldung über Ihre eigene Wirkung, so dass Sie Ihre Stärken noch gewinnbringender einsetzen und insgesamt erfolgreicher agieren.

    Inhalt:

    • Wie sehen mich Menschen bei der ersten Begegnung?
    • Regeln des Feedback-Gebens und -Annehmens
    • Selbstbild und Fremdbild: psychologische Hintergründe, „blinde Flecken“,  Glaubenssätze u.a.m.
    • Wahrnehmung, Wirkung, Interpretation und Bewertung
    • Ehrlich oder freundlich? Wertschätzung, Lob und Anerkennung als Führungsinstrument
    • Souverän konstruktives oder unfaires Feedback entgegennehmen 
    • Übungen für Praxissituationen und -transfer: Strategien, Formulierungen und alternative Verhaltensweisen.

    Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr

    Ort: Chemnitz

    Veranstalter: Weiterbildungszentrum ADMEDIA

    Weitere Informationen und Anmeldung unter: info@weiterbildungszentrum.de oder  0371 / 43254-66

    Mehr Infos
  • Mo
    23
    Aug
    2021
    Di
    24
    Aug
    2021
    Chemnitz

    Männer denken, fühlen, sprechen und handeln anders als Frauen und verschaffen sich dadurch in der Berufswelt häufig Vorteile. Wie setzen sich Frauen, aber auch Männer mit Geschick an passender Stelle durch? Wie nehmen beide Geschlechter den Ihnen gebührenden Raum ein? Wie kann mehr Verständnis für das andere Geschlecht entwickelt werden?

    Ziele:

    • Menschen mit maskulinen und femininen Kommunikationspräferenzen und Kommunikationsritualen besser verstehen und effizienter mit diesen umgehen
    • kommunikative Fähigkeiten selbstbewusst und konstruktiv einsetzen, insbesondere bei offenen oder versteckten Angriffen
    • gegenseitiges Verständnis entwickeln
    • Vorteile männlicher und weiblicher Verhaltensweisen für eine kooperative Zusammenarbeit nutzen

    Inhalt:

    • Unterschiede zwischen „männlichen“ und „weiblichen“ Rollen, Kommunikationsformen und -ritualen
    • sinnvolle kommunikative Fähigkeiten und Strategien für eine gelungene Kooperation
    • konstruktiv Macht leben und persönliche Autorität steigern
    • positive innerbetriebliche Kommunikation und gutes Betriebsklima ermöglichen

    Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr

    Ort: Chemnitz

    Veranstalter: Weiterbildungszentrum ADMEDIA

    Weitere Informationen und Anmeldung unter: info@weiterbildungszentrum.de oder  0371 / 43254-66

    Mehr Infos
  • Do
    28
    Okt
    2021
    Fr
    29
    Okt
    2021
    Chemnitz

    Ziele:

    • Grundlagen erfolgreicher Gesprächsführung, insbesondere bei Beschwerden und Konflikten
    • Einfluss der eigenen Einstellung sowie persönlicher Wahrnehmungs- und Verhaltensmuster auf den Verlauf von schwierigen Gesprächen erkennen
    • Über Übungen und Praxisbeispiele auf heikle Gespräche und schwierige Situationen erfolgreich vorbereiten
    • praxiserprobte Methoden und Werkzeuge sowie Tipps für gezieltes Einsetzen in Ihrem Alltag
    • Ihr Gegenüber schnell einschätzen und dementsprechend (re-)agieren

    Inhalte:

    • Kommunikationsgrundlagen und Konfliktmechanismen
    • Kundenarten und Kundentypenbesser kennen- und einschätzen
    • (non-) verbales Verhalten bei Beschwerden und Reklamationen
    • Probleme konstruktiv lösen
    • konstruktive und destruktive Formulierungen bei sich und anderen wahrnehmen
    • De-Eskalierendes Verhalten und passende Formulierungen, live und am Telefon
    • Einfluss der eigenen Einstellung und Wahrnehmungs-/ Verhaltensmuster auf den Gesprächsverlauf
    • Übungsbeispiele aus der Praxis

    Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr

    Ort: Chemnitz

    Veranstalter: Weiterbildungszentrum ADMEDIA

    Weitere Informationen und Anmeldung unter: info@weiterbildungszentrum.de oder  0371 / 43254-66

    Mehr Infos
  • Sa
    30
    Okt
    2021
    So
    31
    Okt
    2021
    Chemnitz

    Wenn Führungskräfte und Mitarbeitende an gesundheitlichen Problemen leiden, kranken Unternehmen an Fehlzeiten, Folgekosten und ungenutzten Mitarbeiterleistungspotenzialen. Leistungsfähige Mitarbeitende sind eine entscheidende Voraussetzung für wirtschaftlichen Unternehmenserfolg. Gefragt sind Führungskräfte in ihrer Vorbildfunktion als „Gesundheits-Coach“ zur Verwirklichung eines positiven Gesundheitsverhaltens.

    Ziele:

    • Sensibilität für das Thema Gesundheitsmanagement wecken und stärken
    • Reflexion von eigenem Gesundheitsverhalten hinsichtlich einer gelungenen WorkLife- Balance
    • Stärkung einer Vorbildfunktion: die Wirkung auf Mitarbeiter besser erkennen und damit bewusst und konstruktiv umgehen
    • Steigerung der Wahrnehmung der Mitarbeiterbedürfnisse - auch hinsichtlich physischer und psychischer Fehlbelastung sowie Vermeidungsmaßnahmen
    • Grundwissen über Stressquellen, Auswirkungen und Ressourcenmanagement
    • Unternehmensinterne Möglichkeiten der Umsetzung von gesundheitsstabilisierenden Maßnahmen

    Inhalte:

    • Führungskultur und Gesundheit: z.B.Arbeits- und Lebenszufriedenheit; Achtsamkeitsmanagement.
    • Persönliche Faktoren: z.B.Leistungsanforderung contra Verständnis? Entspannungs- und Vitalisierungsmethoden.
    • Belastungsreaktionen und Wege zur Stressreduktion: z.B.Dis- und Eu-Stress; 8 Grundlagen gesunder Lebensführung; Burnout-Symptome; Resilienz.
    • Mitarbeitergespräche und Interventionsstrategien: z.B.hierarchie-übergreifende Diskussions- uns konstruktive Feedbackkultur; Motivation und Selbststeuerung aktivieren; klare Zielvorgaben aufstellen; Prävention und Begleitung bei Problemen und Konflikten.

    Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr

    Ort: Chemnitz

    Veranstalter: Weiterbildungszentrum ADMEDIA

    Weitere Informationen und Anmeldung unter: info@weiterbildungszentrum.de oder  0371 / 43254-66

    Mehr Infos
  • Di
    23
    Nov
    2021
    Mi
    24
    Nov
    2021
    Chemnitz

    So steuern Sie bewusst Ihr Image – Die Kunst der gekonnten Selbstdarstellung – auch als Impression Ma- nagement bezeichnet - gilt speziell in geschäftlichen Kontakten als un- abdingbar, ob live, am Telefon, oder in Videokonferenzen. Selbstpräsen- tation darf nicht dem Zufall überlassen sein. Sie erhalten anschauliche Tipps zu Auftreten, Wirkung und Optik sowie zur intraindividuellen Selbstorganisation in Präsentationssituationen aller Art. Praxishinweise zu Präsentationstechniken und Abgrenzungsmöglichkeiten in Stresssitu- ationen runden die Schulung zur bewussten Körperkommunikation ab.

    Ziele:

    • vertiefen in wertschätzender Atmosphäre Ihre Fähigkeit, den Eindruck auf andere zu steuern und kontrollieren.
    • verfeinern über demonstrative Übungen Ihr Gespür für Körperhaltung, Mimik, Gestik sowie Klang und Einsatz Ihrer Stimme.
    • lernen, in Gesprächen, Verhandlungen oder Vortragssituationen im ständigen „Dialog mit sich selbst“ zu bleiben und somit eine überzeugende Wirkung beim Gegenüber zu hinterlassen.

    Inhalte:

    • Ihre Kompetenzen in Situationen, die Präsenz und emotionale Intelligenz erfordern
    • Ausstrahlung und Charisma: Komponenten einer gelungenen Selbstdarstellung
    • Bewusstes Erleben und Einsetzen von Haltung, Mimik, Gestik und Stimmklang
    • Raum-Management: Distanzzonen und gezielte Abgrenzung
    • Rolle von Atmung, Gedanken und Körperspannung
    • Parameter-Werte: offen-verschlossen, zu- und abgewandt, gelöst und verkrampft
    • Im „Dialog mit sich selbst“ bleiben und eine überzeugende Wirkung hinterlassen
    • Körperbewusste Kommunikation: der authentische Auftritt
    • Umgang mit Emotionen, u.a. bei Stress, Lampenfieber, Ärger oder Eskalationen

    Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr

    Ort: Chemnitz

    Veranstalter: Weiterbildungszentrum ADMEDIA

    Weitere Informationen und Anmeldung unter: info@weiterbildungszentrum.de oder  0371 / 43254-66

    Mehr Infos
  • Sa
    27
    Nov
    2021
    So
    28
    Nov
    2021
    Chemnitz

    In der heutigen Berufswelt mit ständig wachsenden Herausforderungen einer beschleunigten, vernetzten Kommunikationskultur wird es immer schwieriger, den ganzen Tag hinweg Energie zu bewahren und die nötige Konzentrationskraft zu entwickeln. Abends fällt es oft nicht leicht, die Probleme des Tages loszulassen und Entspannung zu finden. Ein zügiges Ein- und erholsames Durchschlafen wird vielfach durch rotierende Gedanken verhindert. Infolge dessen leiden nicht nur Gesundheit, sondern letztlich auch berufliche Kompetenz und Akzeptanz.

    Ziele:

    • entwickeln Fähigkeiten zur besseren Bewältigung von Belastungssituationen
    • erfahren, wie Sie den alltäglichen Stress mit Menschen und Dingen besser managen, indem Sie auch für sich selbst sorgen
    • lernen, über körperliche und mentale Trainingsmethoden inmitten der alltäglichen Anforderungsspirale „Minipausen“ einzubauen
    • erhalten praktische Tipps, Ihre beruflichen und privaten Anforderungen besser auszubalancieren
    • nutzen Ihre Arbeits- und Lebenszeit effizienter und gestalten (Kunden-) kontakte erfolgreicher
    • gewinnen an Gelassenheit, Wohlgefühl und positiver Ausstrahlung und steigern Ihre Lebensqualität 

    Inhalt:

    • Auswirkungen von Dis- und Eu-Stress: physiologisch, psychologisch und mental
    • Erschließen von Energiequellen und Ressourcen: körperlich, geistig, psychisch, sozial
    • Den Einfluss körperlicher Verfassung auf Denken und Handeln bewusst wahrnehmen
    • Beweglichkeit und Reaktionsfähigkeit: körperliche und geistige Flexibilität sowie Konzentrationskraft und Kreativität
    • ruhiges und gelassenes (Re-)agieren: Tipps bei Ärger, Ungeduld oder Ängsten
    • kurz - und langfristige Entspannung und Vitalisierung, loslassen und abschalten
    • mit kurzfristigen Herausforderungen und Zeitdruck sicher und gelassen umgehen
    • Selbsterfahrung und Selbstregulation: die Stressspirale, Antreiber und Erlauber, Erhöhung der Widerstandskraft

    Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr

    Ort: Chemnitz

    Veranstalter: Weiterbildungszentrum ADMEDIA

    Weitere Informationen und Anmeldung unter: info@weiterbildungszentrum.de oder  0371 / 43254-66

    Mehr Infos