Termine

  • Do
    25
    Okt
    2018
    Berlin, Urania

    Mensch und Natur - Vortrag mit Übungen

    Ich muss das tun...endlich einmal nicht! Stattdessen: Loslassen, Wohlgefühl und Freude. Sie erfahren den Unterschied zwischen Atemtechnik und Atemmethode. Bei Anwendung von Atemtechniken atmen Sie bewusst ein und aus, halten kurz die Luft an oder zählen Atemzüge - Sie tun. Der Erfahrbare Atem hingegen ist keine Technik, sondern eine Methode: hier erfahren Sie Ihren natürlichen Atem bewusst. Über Dehnungen kommt der Einatem von selbst, auch über Druckpunkte und Vokalatemräume. Sie tun nicht etwas, sondern Sie lassen nun Ihren Atem in der Menge und Qualität kommen und gehen, wie Ihr Organismus es benötigt. Sie genießen Ihre Atempause. Sie lernen sich selber viel besser kennen und Ihrem Körper und seiner Intelligenz zu vertrauen. So lindern Sie manche Beschwerden und gewinnen an Lebensqualität.

    Veronika Langguth, Atemtherapeutin, Managementtrainerin, Gründerin und langjährige Leiterin des Ilse-Middendorf-Instituts in Oberzent / Odw.

    Urania Berlin e. V.
    An der Urania 17
    10787 Berlin

    Telefon: (030) 218 90 91 (Mo-Fr 9.00 - 13.00 Uhr & 13.30 - 18.00 Uhr)

    https://www.urania.de

    Weitere Infos unter:

    https://www.veronikalangguth.de/der-erfahrbare-atem/

    und www.erfahrbarer-atem.de

  • Sa
    27
    Okt
    2018
    Berlin, Urania

    URANIA Seminar am 27. 10.2018

    Ich muss das tun...endlich einmal nicht! Stattdessen: Loslassen, Wohlgefühl und Freude. Sie erfahren den Unterschied zwischen Atemtechnik und Atemmethode. Bei Anwendung von Atemtechniken atmen Sie bewusst ein und aus, halten kurz die Luft an oder zählen Atemzüge - Sie tun. Der Erfahrbare Atem hingegen ist keine Technik, sondern eine Methode: hier erfahren Sie Ihren natürlichen Atem bewusst. Über Dehnungen kommt der Einatem von selbst, auch über Druckpunkte und Vokalatemräume. Sie tun nicht etwas, sondern Sie lassen nun Ihren Atem in der Menge und Qualität kommen und gehen, wie Ihr Organismus es benötigt. Sie genießen Ihre Atempause. Sie lernen sich selber viel besser kennen und Ihrem Körper und seiner Intelligenz zu vertrauen. So lindern Sie manche Beschwerden und gewinnen an Lebensqualität.

    Bitte dicke Socken mitbringen.

    Veronika Langguth, Atemtherapeutin, Managementtrainerin, Gründerin und langjährige Leiterin des Ilse-Middendorf-Instituts in Oberzent / Odw.

    Urania Berlin e. V.
    An der Urania 17
    10787 Berlin

    Telefon: (030) 218 90 91 (Mo-Fr 9.00 - 13.00 Uhr & 13.30 - 18.00 Uhr)

    https://www.urania.de

    Weitere Infos unter:

    https://www.veronikalangguth.de/der-erfahrbare-atem/

    und www.erfahrbarer-atem.de

     

  • Sa
    17
    Nov
    2018
    Mo
    19
    Nov
    2018
    Hamburg

    Der Erfahrbare Atem ist keine Atemtechnik, sondern es wird die natürliche Atembewegung beobachtet, ohne sie über Wille oder Einsatz zu beeinflussen.

    Dadurch werden sich die Übenden ihrer individuellen Atembewegung bewusster. Über Dehnungen, Druckpunkte, Vokalatemübungen und Bewegungen aus dem Atem lernen sie, sich von Verspannungen zu befreien und in psycho-physischer Balance zu bleiben.

    Sie entwickeln ein intensiviertes Körper- und Empfindungsbewusstsein und lernen sich selbst besser kennen. Die Übungen können unmittelbar in den täglichen Arbeitsalltag umgesetzt werden.

    Info und Anmeldung:
    www.vpt-hh- sh.de
    040 / 24 55 90
    schnoor@vtp-hh- sh.de

  • Sa
    24
    Nov
    2018
    Berlin, Ilse-Middendorf-Institut

    Jedes Wort, dass Sie äußern, wird durch Ihren Stimmklang und Ihre Körpersprache „eingekleidet“. Auch am Telefon macht sich Ihr Gesprächspartner ein Stimmbild von Ihnen: kann ich meinem Gegenüber vertrauen oder klingt dieser Mensch unglaubwürdig? Veronika Langguth zeigt in diesem Seminar, wie wichtig der Klang Ihrer Stimme ist.

    • Individuelle Stimmanalyse und individuell ausgewählte Übungen
    • Verbesserung der (bis zu 40 % - gegenüber dem Inhalt) entscheidenden
    • Parameter Tempo, Artikulation, Lautstärke und Modulation
    • Mehr Gelassenheit, Ruhe und Konzentrationsfähigkeit sowie gesteigerte Vitalität und Dynamik
    • Der konstruktive Gesprächs -Tonus: Meine Wirkung auf andere - die überzeugende Ausstrahlung
    • Die "Körperbewusste Kommunikation nach Veronika Langguth®": im Dialog mit sich selbst und anderen bleiben
    • Verbindung von Sprache und Körpersprache (er-)leben
    • Emotionale Intelligenz: Empathie, das erfolgreiche Vermitteln von Überzeugungen und das souveräne Einsetzen von Emotionen

    Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr sowie 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

    Seminargebühren: 150,-- Euro zuzüglich 19% MwSt.

     

    pdf  Seminar: „Gewinnen Sie mit Ihrer Stimme“

    Anmeldung

    Anmeldung für
    am
    von

    Kontakt

    Vorname1):
    Name1):
    Straße/HNr.:
    PLZ Ort:
     
    Telefon-Nummer1)
    Email1):
    1) Pflichtfelder 

    Anmeldebestätigung/Rechnung: (bitte ankreuzen)

    per Emailper Postzustellung

    Kosten:

    Leitung: Veronika Langguth

    Ort:

    Adresse:

    Fragen? Gern! Unter 030- 84 72 27 00

    Ihre Nachricht an mich über: info@veronikalangguth.de

    Oder hier:


    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
    Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden:

  • Do
    29
    Nov
    2018
    Bielefeld, IHK-Akademie

    In der heutigen Berufswelt mit ständig wachsenden Herausforderungen einer beschleunigten, vernetzten Kommunikationskultur wird es immer schwieriger, den ganzen Tag hinweg Energie zu bewahren und die nötige Konzentrationskraft zu entwickeln. Selbst am Abend fällt es nicht leicht, die Probleme des Tages loszulassen und Entspannung zu finden. Ein zügiges Ein- und erholsames Durchschlafen wird vielfach durch rotierende Gedanken verhindert. Infolge dessen leiden nicht nur Gesundheit, sondern letztlich auch berufliche Kompetenz und Akzeptanz.

    IHK-Akademie Ostwestfalen
    Elsa-Brändström-Str. 1 - 3

    33602 Bielefeld

  • Sa
    08
    Dez
    2018
    Berlin

    Über „Körperbewusste Kommunikation nach Veronika Langguth®“ authentisch auftreten und überzeugend wirken.

    Seminarinhalt

    • Individuelle Analyse der Körpersprache
    • Verbindung von Sprache und Körpersprache (er-)leben
    • Non- verbale Signale: Deutungsmöglichkeiten und Missverständnisse
    • Die "Körperbewusste Kommunikation nach Veronika Langguth®": „Rhetorik von innen nach außen“
    • Meine Wirkung auf andere
    • Wellness im Gespräch: Tipps und Tricks bei Stress, Ärger oder Lampenfieber
    • Die Distanzzonen: „Raum-Management“
    • Emotionale Intelligenz üben

    pdf Seminar Körpersprache, körperbewusste Kommunikation