Termine

Termin Informationen:

  • Fr
    16
    Dez
    2022
    So
    18
    Dez
    2022

    Geduld - die vergessene Tugend - ein Vorweihnachtsworkshop

    Landgut Stober

    Geduld und Achtsamkeit in einem atemlosen Umfeld leben

     

    Liebe InteressentInnen,

    der warme Oktober lässt uns noch gar nicht an Weihnachten denken, doch es wird
    wie immer sein: Stress und Hektik rauben uns in den vorweihnachtlichen Tagen und
    Wochen den Atem. Beruflich drängt sich vieles vor dem Jahresabschluss und auch
    privat möchten wir noch alles schaffen. Und: In zunehmenden Tempo schleichen sich
    gleichermaßen Ungeduld und Unachtsamkeit in unseren Alltag.

    Die Folge:

    Wir fallen aus der Balance, leben und arbeiten unkonzentrierter, Fehler und
    Missverständnisse häufen sich. Nervosität, Schlaflosigkeit, Erschöpfung und
    verminderte Widerstandkraft u.a.m. stellen sich ein - bis hin zu körperlichen
    Ausfallerscheinungen und oft schwerwiegenden Unfällen mit weitreichenden Folgen.

    Möchten Sie das verhindern?

    Wir laden Sie herzlich und zeitgemäß kurzfristig ein zu unserem erstmalig
    stattfindenden Vorweihnachtsworkshop: „Geduld und Achtsamkeit in einem
    atemlosen Umfeld leben“
    vom 16.-18. Dezember im Landgut Stober, dem
    deutschlandweit nachhaltigsten Biohotel in wunderschönem Ambiente.

    Entspannung und Vitalisierung pur im vorweihnachtlichen
    Getriebe und Gedränge!

    Die Heilkraft des natürlichen Atemflusses stärkt Ihre Resilienz und vermittelt Ihnen
    eine erhebliche Steigerung der Lebensfreude.

    In der Natur ist es offensichtlich: Ich kann weder beliebig früh oder immer nur
    ernten und ein Baum wächst nicht in Stunden“ Frieder Demmer, Co-Referent und Leiter der Agrar Academy des Genossenschaftsverbandes Schaffhausen.

    Workshop Geduld Langguth Demmer

    !Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Mit der herzlichen Bitte um Zusage bis zum 06.11.2022 – danke!

    Herzliche Grüße!
    Ihre Veronika Langguth und Frieder Demmer

    Übrigens: „Heute schon gedehnt?“